Jugendfußball

Übersicht

Im Folgenden eine Übersicht mit allen aktiven Mannschaften. Durch einen Klick auf einen der Buttons erfahrt ihr mehr zur Mannschaft auf fussball.de.


Kontakt

Bei Fragen - etwa zu den jeweiligen Trainingszeiten - wendet Euch an:

 

Jugendfußballobmann des VfL Woltorf

Alexander Rump

Tel: 01716251881

 

Jugendfußballobmann des TSV Dungelbeck

Matze König

Tel.: 0162 - 28 52 322

 

Jugendfußballobmann von BW Schmedenstedt

Udo Gentile

Tel.:0157 - 521 82 859 

Unsere B-Jugend 16/17 - weitere Mannschaftsbilder folgen ...

Der VfL Woltorf betreibt seit einigen Jahren im Jugendfußball eine erfolgreiche und harmonische Spielgemeinschaft mit den Vereinen BW Schmedenstedt und dem TSV Dungelbeck. Insgesamt nehmen etwa 200 Kinder und Jugendliche aus den drei Ortschaften am Spiel – und Trainingsbetrieb teil.

Die Kids sind dabei auf alle Juniorenmannschaften von den Bubis (ab ca. 4 Jahre) bis zur A-Jugend verteilt. Etwa 15 Trainer und Betreuer sorgen für einen reibungslosen Spiel– und Trainingsbetrieb, der auf den Sportplätzen aller drei Ortschaften stattfindet.

Weitere Ansprechpartner

A-Junioren

Robin Smolka Tel.: 0176 - 70 68 02 03

Mail: r-obi-n.smolka@gmx.de

Dennis Börner Tel.: 0157 - 74 09 19 55

Mail: dennisbpunkt@gmx.net

Nico Bufe Tel.: 0151 - 12 17 10 87

Mail: nico-bufe@hotmail.de

 

B-Junioren

Calle Wittenberg Tel.: 0151 - 27 01 61 20

Mail: ovu@gmx.de

 

Marcel Aschendorf Tel.: 0152 - 34 59 05 45

Mail: marcel.aschendorf@web.de

 

C-Junioren

Bernd Smolka Tel.: 0176 - 200 31 630

Mail: bernd-smolka@t-online.de

 

D 1-  Junioren

Nicole Glapa Tel.: 0179 - 79 01 480

Mail: nicoleglapa@web.de

 

D 2 - Junioren

Nils Oberbeck (TSV Dungelbeck) Tel.: 0157-77272732 Mail: n.oberbeck2007@web.de

 

E 1 - Junioren

Karsten Heins Tel.: 0163 - 71 69 416

Mail: Karsten-heins@gmx.de

 

E 2 - Junioren

Olli Lange (TSV Dungelbeck) Tel.: 0152 - 04 53 13 33

Mail: tsvobmann@web.de

Matze König Tel.: 0162 - 28 52 322

Mail: tsvobmann@web.de

 

F 1 - Junioren

Marco Samland (TSV Dungelbeck)

0152 - 53 18 82 84

Mail: die96er@online.de

 

Bubis

Dirk Becker (TSV Dungelbeck) Tel.: 0173 - 71 74 128

Mail: max1978@web.de


Sportplatz Woltorf

Der 1996 neu errichtete Sportplatz liegt an der Vechelder Strasse. Neben dem mit einer Flutlichtanlage ausgerüsteten 110m x 90m großen Hauptspielfeld gibt es noch ein Kleinspielfeld als Trainingsplatz. Eine Weitsprunganlage und eine 75m-Laufbahn vervollständigen die Sportanlage. Im Umkleidetrakt befinden sich 3 Umkleidekabinen und ein Duschraum.

 

 

 

>>> Weitere Informationen zum Sportplatz

 

Adresse

Vechelder Straße 50

31224 Peine


Neuigkeiten

Wer ist A-Jugend Meister? Nur der VfL!

A Jugend ist Kreismeister!


"Es ist vollbracht 😍 Unsere A-Junioren haben sich für eine grandiose Saison belohnt und den Kreismeistertitel errungen!" schrieb Co-Trainer Dennis Börner am Abend des 24. Mai in einer Facebook-Gruppe "Jetzt wünschen wir uns nur noch einen perfekten Saisonabschluss mit allen Fans, Freunden und Familien, die uns über die gesamte Spielzeit unterstützt haben." hieß es dort weiter. Dieser Saisonabschluss fand am 2. Juni statt. Beim Spiel gegen Wipshausen ging es für die Mannschaft um nichts mehr, da sie die Meisterschaft als auch den Aufstieg bereits klargemacht hatte. Dennoch konnten sich die Woltorfer mit einem 10:0 klar durchsetzen und belohnten sich mit einem wahren Spektakel für eine erfolgreiche Saison, in der sie auch zum zweiten Mal in Folge Hallenkreismeister geworden sind.

 

Das Torfeuerwerk des 2. Juni begann in der 7. Minute mit Nick Helwes. Es folgten Treffer von Marcel Hoffman, Lukas Feer, Valentin Uhe, Luca Anders und Heinrich-Karl-Georg Effenberger.

 

Eben so Weltklasse wie die Leistung der Mannschaft war auch Helwes' Torjubel nach dem 1:0.


Nach dem Abpfiff um 16:47 wurde die erfolgreiche Saison noch einmal intensiv gefeiert - und das ntürlich auf dem Traktor! Im Anschluss an das Spiel feierte die JSG den Bezirksliga-Aufstieg laustark bei einer Treckertour durchs Dorf. Organisiert hatte das Edelfan Patrick Metzing. Danach gab es eine Feier im Sportheim. „Der Letzte ging morgens um 9, obwohl er um 15 Uhr schon in der 1. Herren aushelfen musste“, verriet Börner.

 

Ein anderer Teil der Mannschaft musste sich leider aus wichtigen schulischen Gründen in Bulgarien aufhalten. aber auch Simon Steinmann und Joey Schridde konnten sich mit der Mannschaft freuen.


Auch der Top-Torjäger kommt aus Woltorf

Mit seinen zwei Toren gegen Wipshausen sicherte sich der Woltorfer Marcel Hoffmann einen weiteren Erfolg - er wurde Torschützenkönig in der A-Kreisliga.


Und so sieht das Meisterfoto aus: