Tanzkreis

Tanzen als Lebensfreude - fit durch Tanz.

Tanzen als Lebensfreude - fit durch Tanz ist das Motto des Tanzkreises, der seit 1983 angeboten wird. Unter der Leitung von Walburga Gillgasch werden bei der Übungsstunde nach internationalen und bekannten Melodien, Kreistänze, Quadrillen, Squares, leichte Rounds und Kontratänze getanzt. Die Tanzschritte werden von der Leiterin jeweils angesagt.

Das Angebot ist für jüngere und ältere Frauen gleichwohl geeignet.


Kaum spielt die Musik, beginnen die Füße, sich über den Hallenboden zu bewegen. Im Kreis an den Händen fassend geht es im Takt erst einen Schritt nach rechts, dann nach links, zusammen in die Mitte und wieder auseinander.  Konzentriert sind die Tänzerinnen des Tanzkreises beim VfL Woltorf bei der Sache, bis der letzte Ton verklungen ist. Immer dienstags bewegen sich die Damen im Alter zwischen 50 und 80 Jahren eineinhalb Stunden unter der Leitung von Walburga Gillgasch zu Folkloremusik aus
aller Herren Länder. Leichte Rounds und Kontratänze sind
ebenso dabei wie Squares und Quadrillen. „Das Tanzen in der Gruppe macht Spaß“, sagt Elfriede Lieke, „und wir tun etwas für unsere Gesundheit.“ Auch wenn bei manch einer das eine oder andere Zipperlein zwickt, tut dies der Freude keinen Abbruch, da darauf stets Rücksicht genommen wird. Doch das Beste am Tanzkreis ist, da sind sich alle Frauen einig, dass keiner einen festen Partner mitbringen muss. „Wir machen uns unsere Männer selbst“, sagt Karla Sukopp lachend und zeigt auf ihre rote gehäkelte Kette – das Erkennungszeichen für den männlichen Part.

Sporthalle Woltorf

Im Westerfelde 5

31224 Peine

>>> Weitere Informationen

Kontakt

Weitere Information zum Tanzkreis geben:

Wallburga Gillgasch

Tel.: 05171/14901,

Elfriede Lieke

Tel: 05171/81534

Erika Wollenweber

Tel: 05171/82812

Training

Zeitraum: Dienstags in der Zeit von 14.30 bis 16.00 Uhr

Ort: Sporthalle Woltorf

Foto


Interview mit der neuen Leiterin des Tanzkreises Wallburga Gillgasch

Die neue Leitung des Tanzkreises Wallburga Gillgasch, die auch im Bereich Seniorentanz tätig ist, gab für das Peiner City Magazin ein Interview.

mehr lesen